Dienstag, 3. April 2012

Lila mein letzer Versuch...

Heute habe ich meine Tasche mit den Resten der Farbe Lila
hervor gekramt.  Die Farben "Pflaumenblau", "Veilchen" , "Blauregen" 
und das Designerpapier "Pastellfarben" haben hier ihren großen Auftritt gehabt.


Auf dem ersten Bild ist eine Karte mit der "Pinwhell" Technik zu sehen.
Mit dem Designerpapier und selbst bestanztes Papier ( Baroque Border),
habe ich das Windrad zusammengestellt. In der Mitte ist ein Stempel aus
 der Gastgeberinnen Prämie "Alles Gute zum Geburtstag".


Hier habe ich wieder aus dem Set "Alles Gute zum Geburtstag"
 gestempelt. Die Blüten sind aus dem Set "Barocke Motive"und
die Karte mit viele Perlen verziert.


Dieses "Two Tags" kann als kleines Mitbringsel oder aber 
auch als Platzhalter bei der Tischdeko dienen.


Dieses Kästchen ist was besonderes. Die Idee habe ich von Karin
bekommen. Sie hat mir die Anleitung hierfür gegeben. 


Und zu guter Letzt ein Mini - Milchkarton in Lila.
Schön mit Perlen und einem Schriftzug dekoriert.


Bei Fragen oder Bestellungen
 stehe ich gerne zur Verfügung.
Über einen Kommentar würde ich mich auch sehr freuen.







1 Kommentar:

  1. Hallo Steffi,

    oh wie schön, das Set geworden ist.Die Karte ist super geworden, könnte man auch gut aus Resten machen. Werde ich mir merken. Die Schachteln gefallen mir auch besonders gut.
    Weiter so.
    Liebe Grüße Mirjam

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, das Du auf meinen Blog gefunden hast und hier einen Kommentar für mich hast.