Mittwoch, 20. Juni 2012

Ein Herz, hat ein jeder...

...wird bei uns beim Doppelkopfspiel immer gesagt!
 Und ich glaube, das ist im wahren Leben ebenso.
 Ich durfte mal wieder eine Hochzeitskarte kreieren.
 In dem Format Din A5 ist diese Karte entstanden.
 Der Farbkarton ist in Vanille Pur, Savanne und Flüssterweiss.


...wie man sehen kann habe ich viele kleine Herzchen eingesetzt.


... und wieder Herzchen, Herzchen und Herzchen.


...die Bordürenstanzen "Sitzenbordüren" und "Wellenkante" sind hier zum Einsatz gekommen.


... Embossing durfte auch nicht fehlen .


Auf der rechten Seite habe ich  eine kleine Karte, in der wieder ...


... eine kleine Karte versteckt ist, um hier einen kleinen...


.... Umschlag für Geld zu verstecken, angebracht.


Was hier rein gekommen ist, liegt nicht mehr in meiner Macht.
 Ich hoffe, das Brautpaar freut sich über diese Karte. 

Dann möchte ich Anette Holler und Heike als neue Leser auf meiner Seite herzlich Begrüssen.

Kommentare:

  1. Hallo Stephanie,

    die Karte ist ein wahres Meisterwerk. Die Glanzelemente harmonieren wunderbar miteinander. Die Karte wirkt sehr lebendig. Einfach wunderschön.

    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  2. Ein wundervolles WERK liebe Stephanie! Sehr schön harmonisch, aufwändig, aber nicht überladen, große Klasse!!!

    Ganz liebe Grüße von
    Hanna

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, das Du auf meinen Blog gefunden hast und hier einen Kommentar für mich hast.