Donnerstag, 12. Juli 2012

Die Sonne scheint mir ins Gesicht

und mir fallen die richtigen Worte für die Einleitung nicht ein. Dabei müssten die Gedanken bei so viel Sonne doch nur so sprießen. Nagut, nach dem fünften Versuch fange ich einfach mal an. Also was habe ich den heute zum zeigen! Ach ja Männerkarten. Ich habe kleine Taschen in denen ich meine Reste aufbewahre und nun habe ich mal meine blaue Tasche ausgeräumt.


.... hier eine Zusammenfassung aller Karten.


.... zum Glück könnt Ihr mein Chaos auf dem Schreibtisch nicht sehen. Nähmaschine, Papier, Stempel und Stempel und Stempel und Stempel. Hier habe ich die Stempel aus dem "Fresh Vintage"  und "Geburtstagstörtchen" Set benutzt.


.... das Set " Circle Circus kam hier zum Einsatz.


.... diese Karte gefällt mir am besten. Die Farbkleckse geben der Karte das gewisse Etwas. Das Stempel Set "Für Medaillon" , " Fresh  Vintage" und "Alles Gute zum Geburtstag" zieren hier die Karte.


.... und diese Karte ist ganz schlicht mit den Set " Alles Gute zum Geburtstag" , "Everything Eleanor" und "Fresh Vintage" gestempelt.


.... und zu guter letzt diese Karte. Das Set " Barocke Motive" ziert die ganze Karte. Der Rand ist mit der Nähmaschine geziert und in der Mitte habe ich zwei Klammern ( Blume) gesetzt.

Kommentare:

  1. Hi Stephanie!!
    So schöne Karten hast Du da - ich kann gar nicht sagen, welche die schönste ist, die haben alle was. Aber die Tatsache, daß Du Reste nach Farben sortierst beeindruckt mich auch... :-)
    (Zugegeben, ich bin in der Hinsicht ziemlich, äh, schlampig heißt das wohl?)
    Vielen Dank für Deine lieben Kommentare. Du zauberst mir immer ein ganz breites Grinsen ins Gesicht!
    LG, Mel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Stephanie,
    zuerst hätte ich ja gern gewusst, woher du die Sonne hast... ;-))
    Nein, aber mal im Ernst, deine Karten sind alle toll geworden, man sieht ihnen die Restekiste in keinster Weise an, viel zu schön!!
    Liebe Grüsse
    Ivi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, das Du auf meinen Blog gefunden hast und hier einen Kommentar für mich hast.