Samstag, 23. März 2013

Wir haben den Frühling eingeläutet...

...und das bei eisiger Kälte.
Schaut Euch mal die Bilder an,
schon der Gedanke lässt einem wieder
den Ostwind durchs Gesicht wehen.

  
Mit dem Skianzug und schönen 
warmen Glühwein war die Kälte
gut zu ertragen.


Wir hatten so 6 Grad Minus und eine ganze Menge Wind,
aber einen richtigen Norddeutschen kann das ja nicht erschüttern.


Sogar für den kleinen Hunger hatten wir einen
 Grill.
Irgendwie schon ganz schön witzige,
dabei haben wir doch Frühlingsanfang.
Nur wo???

Dann möchte ich Euch auch noch
die gesteckten Biedermeiersträuße zeigen.
An Palmsonntag werden diese
Sträuße in der Kirche geweiht
und an die Patentanten/ Onkel verschenkt.


Mit dem Schleifenband wirkt
das Gebinde doch ganz nett, oder???


Nun wünsche ich Euch noch ein schönes
ruhiges Wochenende.
Legt Euch einfach vor dem Kamin,
damit man nicht so mitbekommt
wie kalt der Fühling ist.
                           Stephanie


Label; 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich, das Du auf meinen Blog gefunden hast und hier einen Kommentar für mich hast.