Sonntag, 6. Juli 2014

Hochzeitskarte

Heute habe ich eine besondere Hochzeitkarte
in der Größe DIN A 4 gemacht 
und das Designer Papier von
Alexandra Renke dafür benutzt. 


Wer es vielleicht erkennen kann, 
die Herzchen  ( mit der Stanze von SU) habe
ich nach einem Hochzeitslied angeordnet. :).




Auf dieser Seite wurden Infos ( wo das Geld zu finden ist)
 für das Brautpaar hinterlassen.


Wie man hier sieht,
das Brautpaar ist ganz schön musikalisch.


Auf diesen Seiten ( es sind zwei Identische hintereinander) 
konnten alles Unterschreiben.


Die Karte habe ich mit einer Ziehharmonika Bindung
 zusammen gebunden.


Zu guter Letzt die Rückseite.


Ich glaube die Karte ist mir ganz gut gelungen.
 Wünsche noch einen schönen Sonntag.

PS: Falls jemand wissen möchte welches Lied; 
Ein Vogel wollte Hochzeit feiern.....
    Stephanie

1 Kommentar:

  1. Wunderschöne Kartenidee...für einen unvergesslichen Anlass!
    Die Idee mit den HERZ-Noten ist klasse!
    Viele Grüße
    Britti

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, das Du auf meinen Blog gefunden hast und hier einen Kommentar für mich hast.